Bekleidung und Ausrüstung

Im Norden gibt es gute Fachgeschäfte für Bergsport, wo Sie qualitative und relativ günstig Ausrüstung kaufen können. Ich helfe Ihnen gerne weiter!

 

Für anspruchsvollere Wanderungen empfehle ich:

  • Trekkingstiefel oder auch Wanderstiefel mit Vibramsohle und gutem Profil.

Für die Agrarökologischen Wanderungen ist empfehlenswert:

  • Fersenhoher Approachschuh (Zustiegsschuhe), Hikingschuh, oder auch fester Trailschuh mit Profilsohle

Falls Sie Wanderschuhe brauchen, fragen Sie uns bitte an.

Ganz wichtig! Bitte euere Wanderschuhe ein paar Tage vorher wieder „warmlaufen“, falls sie ein halbes Jahr im Schrank gestanden haben, kann es immer mal sein dass sich die Sohle ablöst, obwohl die Schuhe relativ neuwertig sind. Ist oft schon vorgekommen. 

 

Für Tagestouren zu empfehlen: 

  • Rucksack, ca. 25 l für die täglichen Wanderungen
  • Regenhülle für den Rucksack
  • Stabile Berg- und Trekkingschuhe
  • Stabiler halbhoher Trailrunningschuh mit Gripsohle für leichte Touren und Stadt.
  • Sonnenschutz / Kappe
  • Windfleece oder Softshell (Sommer)
  • Dritte Schicht; Atmungsaktive Regenjacke
  • Eventuell Kreditkarte (bargeldlose Zahlung)

Optional:

  • Teleskopstöcke
  • Trinkflasche oder Camelbag ca 1.5 Liter
  • Tupperdose
  • LED Stirnlampe und Batterien (Nachtwanderung)
  • Badezeug, Microfaser Reisehandtuch.
  • Sonnencreme mit Mineral Schutzfaktor SPF 30 und für extreme Sonneneinstrahlung SPF 50 (Teide, Hochgebirge)
  • Kleines Erste Hilfe Set
  • Taschenmesser
  • Insektenschutzcreme
  • Gültiger Personalausweis, eventuell Führerschein.

Coronakit für die Reise:

  • Mund-Nasenschutz
  • Sonnenbrille ode Klarsichtbrille
  • Desinfektionsspray 2x 250ml
  • Feuchttücher

Wir stellen zur Verfügung (einmalige Anwendung):

  • Desinfektionsmittel
  • Mundschutz
  • Latexfreie Plastikhandschuhe (falls erwünscht)

Teideaufstieg im Sommer: 

  • Knöchelhohe Trekkingstiefel oder auch Wanderstiefel mit Vibramsohle und gutem Profil.
  • Rucksack, ca. 25 – 30 l für die täglichen Wanderungen
  • Teleskopstöcke
  • Trinkflasche oder Camelbag ca 1.5 – 2 Liter
  • 1 Liter Isotonisches Getränk

  • Erste Schicht; hoch atmungsaktives, eventuell langärmliges dünnes Hemd.
  • Zweite Schicht: Windfleece oder Softshell
  • Dritte Schicht; Dünne Goretex Jacke
  • Mütze, Kopftuch oder Sonnenhut als Sonnenschutz
  • Stirnlampe und Ersatzbatterien (stellen wir gerne zur Verfügung, für den Aufstieg Nachts).
  • Kleinen „Drecksack“, einen kleinen Müllbeutel für die organischen Abfälle, Müll oder Klopapier.
  • Sonnencreme SPF 50+ mit Mineralischem Filter (Hochgebirge)

Allergiker: 

Falls sie extrem allergisch auf Bienenstiche sind, bitte bringen Sie Ihr spezielles Gegenmittel mit. Eine kleine Anregung für eine natürliche Reiseapotheke finden Sie hier.